„HORMONLOOPING - WECHSELJAHRE!“
Wie du den Klimawechsel (auch) durch Ernährung angenehm gestalten kannst


Kaum gibt es so viele Missverständnisse wie über die Wechseljahre der Frau:

Einerseits die Symptome, die uns Frauen ja tatsächlich Beschwerden bereiten können.

 

Aber auch das leider oft fehlende Verständnis unseres Umfelds für körperliche Veränderungen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen usw. Schließlich haben wir zu funktionieren!

 

Die regelmäßigen Artikel über Wechseljahresbeschwerden, Artikel über Schönheitsideale und dem damit vorgegebenen Frauenbild tragen auch noch dazu bei, uns Frauen zu verunsichern.

 

Wenn wir es zulassen!

 

Kurzum: Werde aktiv, um deine Wechseljahre positiv zu gestalten!

Geplant für Januar 2022. Den genauen Termin gebe ich rechtzeitig bekannt.

Das erwartet dich in meiner Impulswoche

Auf die Ernährung kommt es an!

 

Die Ernährung spielt gerade in der Umstellungsphase eine bedeutende Rolle.

 

  • Du erfährst, warum Diäten nicht funktionieren.
  • Du erhältst Informationen über die Bedeutung vitalstoffreicher und ausgewogener Ernährung, die in den Wechseljahren ganz besonders wichtig ist.
  • Du lernst, wie du gesunde und vitalstoffreiche Ernährung einfach und unkompliziert in deinen Tagesablauf integrierst.
  • Tägliche Aufgaben und eine exklusive Facebook-Gruppe helfen dir, sich mit "Gleichgesinnten" untereinander auszutauschen.
  • Du erhältst noch ein paar Tipps, die du zusätzlich umsetzen kannst und dir mit Sicherheit gut tun werden




JA, ICH BIN DABEI!

… in meinem kostenlosen Impulskurs "Hormonlooping - Wechseljahre"!


Ich begleite Dich dabei

Hallo, ich bin Anke Fritz.

Als ganzheitliche Gesundheits- und Ernährungsberaterin (und "Mitfühlerin") liegt mir das Thema "Wechseljahre" ganz besonders am Herzen.

In meinen Beratungen und Gesprächen mit Frauen muss ich leider immer wieder feststellen, wie wenig sie über diese neue Phase im Leben aufgeklärt werden. Dabei ist es so wichtig, die Zusammenhänge mit ihren unterschiedlichen Auswirkungen aufgrund der hormonellen Umstellung zu verstehen.

 

Es sind nicht nur die körperlichen (und somit sichtbaren) Veränderungen oder die allseits bekannten Hitzewallungen. Die Symptome können so vielseitig sein und werden leider oft nicht mit den Wechseljahren in Verbindung gebracht.

Und genau da möchte ich ansetzen. Mein Wunsch und Ziel ist es, viel mehr über diese Lebensphase aufzuklären.


Wenn du dich angesprochen fühlst freue ich mich sehr, dich in meiner kostenlosen Impulswoche begleiten zu dürfen